Ausflug ins Theater – Eine Komödie zum Mitnehmen, bitte!

Mit Herrn Dereli haben wir am Abend das Baden-Badener Theater besucht.

Auf dem Spielplan stand Molières Komödie „Tartuffe“.

Die Komödie handelt von einem Familienvater namens Orgon, der auf den Betrüger Tartuffe reinfällt. Er befolgt alle Ratschläge des Betrügers ohne nachzudenken. So will er auch seine Tochter Mariane mit Tartuffe verheiraten, obwohl sie bereits verlobt ist. Tartuffe betrügt die gesamte Familie um Haus und Besitz. Erst nach und nach deckt die Familie die Betrügereien auf und fängt an sich zu wehren.

Das Stück wurde im Theater Baden-Baden detailreich und lustig aufgeführt. So manche Handlungen waren sehr überraschend und ich darf für die anderen sprechen: Es war toll!

Ich freue mich schon auf zukünftige Angebote, das Theater zu besuchen und kann jedem empfehlen, einfach mal mitzukommen.

Steven Gade