Besuch der französischen Partnerklassen in Baden-Baden

Unterricht FranzosenbesuchAm Montag, 25.01.16 bekamen eine erste und eine zweite Klasse Besuch aus Frankreich. Die Partnerklassen der Ecole élémentaire St. Jean aus Strasbourg verbrachten einen Tag an der Schule. Zunächst wurde sich vorgestellt und die ersten französischen Kenntnisse mit ‚Je m’appelle …‘ ausprobiert. Anschließend zeigten die jeweiligen Klassen ein bisschen aus ihrem Unterricht, so wurde gesungen und Gedichte vorgetragen.

Nach einem Spaziergang durch den angrenzenden Wald und das umliegende Parkgelände, wurde im Klassenzimmer gemeinsam gepicknickt.

Anschließend ging es um die anstehende Faschingszeit und beide Klassen berichteten, wie es in ihrer Region gefeiert wird. Die verschiedenen Verkleidungen wurden zusammen getragen. Dabei stellten beide Seiten fest, dass gar nicht so große Unterschiede zwischen Fasching in Frankreich und Deutschland bestehen. Im Anschluss malten die beiden Partner zusammen ein Faschingspartybild, das ganz am Ende zu einer großen Party aus allen Bildern zusammengelegt werden konnte.

Viel zu schnell war der Tag vorbei und gegen 15 Uhr hieß es bereits Abschied zu nehmen. Klar war allen Kindern, dass ein Gegenbesuch in Strasbourg möglichst bald statt finden soll.