Ferienprojekt Ritter


In der Ferienbetreuung an der Grundschule fand ein dreitägiges Ritter-Projekt statt. Mit Begeisterung bastelten die Kinder an ihrer Ritterrüstung. Jedes Kind machte sich einen Helm, einen Brustpanzer, ein Schild und ein Schwert.

Außer den Rittern gab es aber auch viele Burgfräuleins, die sich alle einen speziellen Hut bastelten.
Am Ende der drei Tage fand ein Ritterfest mit Ritterspielen statt. Die Ritter und Burgfräuleins mussten verschiedene Geschicklichkeitsspiele absolvieren wie zum Beispiel mit (Luftballon)Schwertern kämpfen oder mit den Schwertern durch Ringe stoßen.

Alle Beteiligten hatten viel Spaß und das Projekt fand großen Anklang.