G20 auch am Päda

Der G20-Gipfel versetzt schon seit Tagen ganz Baden-Baden in Aufregung. Nun waren ReferentInnen aus dem Bundesministerium der Finanzen (BMF) auch am Pädagogium Baden-Baden. Das weltpolitisch wichtige Ereignis, das zeitgleich im Kurhaus stattfindet, wurde den SchülerInnen aus drei Klassen der Oberstufe  von Mitarbeiterinnen der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums vermittelt. Dabei wurden Themen wie multilaterale Entwicklungsbanken, Umschuldungen/Pariser Club, Finanzdienstleistungen in Entwicklungsländern und  Gläubiger-Positionen angesprochen.

Herr Schindler und Herr Reupert diskutierten mit ihren Politik-Kursen und den BMF-ReferentInnen anschließend wichtige Fragen im Zusammenhang mit den finanzpolitischen Themen des Gipfels hier in unserer Stadt. Alle SchülerInnen waren begeistert über diesen Service aus Berlin für eine Schule am Austragungsort des Gipfels. Vorbereitet wurden diese durch Info-Mappen, welche uns als Schule im Vorhinein zugegangen sind.

 

Das BT berichtete am 18.03.2017.