Grüße aus Florenz von der Gym J1ab

1516_GymJ1ab_Florenz21516_GymJ1ab_Florenz1

Wie jedes Jahr hat die Jahrgangsstufe 1 des Allgemein Bildenden Gymnasiums ihre Kursfahrt veranstaltet. Dieses Jahr ging es mit unseren beiden Klassenlehrern Frau Wagner und Herrn Köhler und der Kollegin Frau Machauer nach Italien ins schöne Florenz.

Am Montag, den 09.05., haben wir uns morgens am Bahnhof getroffen und sind mit dem Bus nach Florenz gefahren. Als wir am Abend ankamen, waren alle froh da zu sein und die Stimmung war trotz der langen Busfahrt gut. Am ersten Abend sind wir dann in kleinen Gruppen lecker italienisch essen gewesen. Am Dienstag wurden wir nach dem Frühstück durch die Stadt geführt, um einen Überblick über Florenz zu bekommen. Am Nachmittag haben wir den Dom bestiegen und hatten einen tollen Blick über die Innenstadt. Der nächste Tag hat mit einem kulturellen Highlight begonnen, den Uffizien. Am Nachmittag sind wir zum Platz Michel-Angelo gefahren, von wo man einen weiteren unglaublich tollen Blick über Florenz hatte. Da das Wetter am Donnerstag nicht so gut war, sind wir morgens in ein weiteres Museum gegangen. Am Nachmittag klarte es auf und wir konnten den Mittag in den Boboli-Gärten verbringen. Unser letzter Tag wurde mit einem Ausflug nach Fiesole abgerundet. In Fiesole haben wir uns die Ruinen von Römern angeschaut und danach auf dem Berg bei einem Kloster gepicknickt. Ein kleiner Spaziergang hat den Mittag abgerundet und am Abend ging es dann wieder zurück nach Deutschland. Als wir am Samstagmorgen in Baden-Baden ankamen, waren wir zwar alle erschöpft und müde, aber auch glücklich und mehr zusammen gewachsen als Stufe.

Carolin Florig, GYM J1b