Hector Akademie an der Grundschule des Pädagogiums

In Zusammenarbeit mit der Hector Kinderakademie bietet die Grundschule des Pädagogiums Kurse zu den Themen ‚Wasser‘, ‚Luft‘ und ‚Feuer‘ für Kinder im Alter zwischen 5 und 6 Jahren an.

Durch Experimentieren, Beobachten und Bauen wird individuell und in Kleingruppen geforscht. Da die Grundschule am Waldrand liegt, bietet es sich an, vieles direkt in der Natur zu erleben.

Der erste Kurs zu dem Thema ‚Wasser‘ fand erfolgreich zwischen Herbst und Weihnachten statt. Der zweite Kurs zu dem Thema ‚Luft‘ startet am 12. Januar 2017, besteht aus neun Einheiten, die immer Donnerstags Nachmittag stattfinden. Die Teilnehmer experimentieren auf unterschiedliche Weise mit Luft, indem sie einen Schokokuss zum Platzen bringen, einen Luftballon in der Flasche versuchen aufzublasen oder den Luftballon als Hebebühne einsetzen. Sie probieren aus, wie viel Luft in eine Seifenblase passt und ahmen Windgeräusche mit verschiedenen Instrumenten nach. Auch der kreative Teil findet seinen Platz, so basteln die Teilnehmer Fallschirme, lassen Pustebilder entstehen und bauen Fahrzeuge mit Luftantrieb. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Auf Wunsch kann man auch am gemeinsamen Mittagessen in der Grundschule teilnehmen. Informationen und Anmeldung unter grundschule@paeda.net, oder bei Frau Schuffenhauer, Tel. 07221-3559-313.