Marktbesuch der 1. Klasse

Am Samstag, 10. November 2012 trafen sich die Erstklässler zu Unterrichtsbeginn nicht in der Schule, sondern auf dem Wochenmarkt in der Rheinstraße. Nachdem zuvor im Unterricht über Obst und Gemüse gesprochen wurde, sollte nun für einen Obstsalat eingekauft werden. Die Kinder zogen in kleinen Gruppen mit selbstgeschriebenen Einkaufszetteln los und besorgten die verschiedenen Zutaten.

Am Montag wurden diese Zutaten im Unterricht zu einem Obstsalat verarbeitet, der allen Kindern gut schmeckte.