Neuer Vorstand für die Eltern- und Altschülervertretung der Schulstiftung Pädagogium Baden-Baden

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung wurde Marion Mokesch zur neuen Vorsitzenden der Vereinigung der Eltern, Freunde und Altschüler der Schulstiftung Pädagogium Baden-Baden e.V. einstimmig gewählt. Neue stellvertretende Vorsitzende sind Nicole Dernbach so-wie Christian Rost. Alle neuen Vorstandsmitglieder hatten sich bisher schon im Beirat engagiert und sich in die Vorstandsarbeit eingearbeitet.

Neu in den Beirat wurden Greca Baldus-Barth und Julia Kalbach, so-wie als Altschülervertreter Moritz Faller und Patrick Ursu gewählt. Mit der Bereitschaft von Dr. Ulrika Kiby, Petra Reece, Germo Schrod, Beatrix von Steuben und Desirée Wilkesmann weiterhin im Beirat mitzuarbeiten, wird die Kontinuität der Gremienarbeit verstärkt.

Auf erfolgreiche acht Jahre konnte der bisherige Vorstand mit Petra Reece, Beatrix von Steuben und Barbara Gleffe-Faltusz zurück blicken. So wurde im Geschäftsbericht über zahlreiche Projekte und Initiativen im Bereich Sport, Theater, Exkursionen sowie über den Sozi-alfonds für Studienfahrten berichtet. Der Vorstand war aktiv an vielen Schulveranstaltungen wie Einschulungen, Tagen der offenen Tür, Schulfesten und Gesprächen mit den Schülervertretern und Schulleitung beteiligt.
Als Verbindungslehrer des Lehrerkollegiums zum Vorstand der Vereinigung wurde Uwe Bissinger erneut für vier Jahre bestimmt.

Für die Schulleitung und den Schulträger dankte Michael Büchler dem gesamten Vorstand für die sehr gute und harmonische Zusammenarbeit. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung war bei einem Empfang Gelegenheit für weiteren individuellen Gedankenaustausch.

Bild neuer Vorstand und Beirat (von links nach rechts)

1. Reihe:
Desiree Wilkesmann, Nicole Dernbach, Marion Mokesch, Christian Rost

2. Reihe:
Dr. Ulrika Kiby, Petra Reece, Beatrix von Steuben, Julia Kalbach,
Greca Baldus-Barth

3. Reihe:
Patrick Ursu, Moritz Faller, Germo Schrod, Uwe Bissinger