Weihnachtslieder und Engelsstimmen

Päda- Voices in SWR-Sendung

PädaVoices beim SWRDas BT hat es verkündet, auf der Homepage wurde es empfohlen und nun ist eines der Highlights unserer PädaVoices schon vergangen. In der SWR-Sendung „Kaffee oder Tee“ sind am Freitag, dem 11.12.15, unsere kleinen Engelsstimmen aufgetreten, um Weihnachtslieder anzustimmen – denn genau so heißt die Reihe, welche momentan im Zentrum der Nachmittagssendung im Dritten steht. Besinnlich, verrockt, tanzend und andächtig sangen die Mitglieder der PädaVoices, welche von Uwe Serr, Chorleiter und Musiklehrer am Pädagogium, begleitet wurden.

Im anschließenden Gespräch gab es für drei SchülerInnen Kekse und Kakao mit dem Moderator am Tisch. Dabei schilderten diese selbstsicher, wie sie es durch ein Casting schafften, um bei der Aufzeichnung dabei sein zu können. In netter Runde unterhielten sie sich dann darüber, wo sie mit ihrem Musiklehrer bereits überall aufgetreten sind – vom Festspielhaus bis zum Kongresshaus – und was in der nächsten Zeit an Auftritten noch anstehe. PädaVoices beim SWRUnterstützt wurden sie dabei von den anderen MitsängerInnen, als der Moderator danach fragte, wie die Melodie ihres Lieblingsliedes ginge. Spontan und ungeübt stimmten dabei nach und nach alle mit ein, was neben dem Musiklehrer auch den Moderator zu Applaus verlockte.  Angemerkt, dass die SchülerInnen in einer Fernseh-Sendung sitzen, hat man ihnen in dem beinahe 15-minütigen Beitrag fast gar nicht. Wer sich davon selbst ein Bild machen möchte, hat dazu in der Mediathek des SWR die Chance.

Clip aus der Mediathek des SWR