Rezeptwettbewerb am Päda

RezeptwettbewerbNach dem Erfolg der Müsli-Aktionstage und der Teilnahme am Wettbewerb „coolinarisch“ startet die Arbeitsgemeinschaft Schulverpflegung mit einer weiteren Aktion ins Neue Jahr.

Das Rezept, welches von jedem Schüler eingereicht werden kann, muss in einer Großküche für ca. 350 Essen umsetzbar sein. Die verwendeten Zutaten sollten dabei möglichst regionaler Herkunft sein. So soll ein Menüvorschlag mit detailliertem Rezept für 10 Personen für Vorspeise, Hauptgericht und Dessert bis zum 3. Februar bei Frau Nöltner im Sekretariat oder unter ihrer e-Mail-Adresse eingereicht werden.

Die Jury besteht aus der entsprechenden Arbeitsgemeinschaft und bestimmt das Siegerrezept.

Auf den Gewinner wartet dabei eine besondere Überraschung. Mit ihm wird vertraulich ein Termin vereinbart, an dem dieser das Rezept mit dem gesamten Küchenteam  kochen darf. So erfährt man einmal, wie es hinter den Kulissen zugeht!