Schullandheim Klasse 4

Schullandheim Klasse 4Unsere beiden vierten Klassen begaben sich vom 15.06. bis 17.06.2016 gemeinsam mit ihren Klassenlehrern auf große Reise. Die Fahrt ging nach Herrenwies in die Jugendherberge, wo erlebnisreiche Tage auf alle warteten.

Nach der Ankunft stand erst einmal das Betten beziehen an, was für den ein oder anderen die erste kleine Hürde darstellte. Aber nach anfänglichen kleineren Schwierigkeiten konnte dies von allen gut gelöst werden. Nach dem Mittagessen durfte am Nachmittag eine Klasse gut gesichert auf Bäume klettern und so viele Kisten stapeln, wie sie nur konnten. Die andere versuchte in Teamarbeit schwierige Aufgaben zu bewältigen. Nach der ersten aufregenden Nacht mit wenig Schlaf, wartete der Donnerstag mit weiteren Überraschungen auf alle.

Am nächsten Morgen wurden die Gruppen getauscht, so dass alle in den Genuss dieser aufregenden Aufgaben kamen. Am Nachmittag teilten sich die Klassen auf und die 4a wanderte an den Mehliskopf zum Abenteuerspielplatz und die 4b den Waldlehrpfad entlang. Am Abend durften dann alle voller Vorfreude gemeinsam das Europameisterschaftsspiel Deutschland gegen Polen in der Jugendherberge anschauen.

Nach dem Frühstück am Freitag wurden alle Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt. Auch wenn manche nicht oft an zu Hause dachten, war die Wiedersehensfreude bei allen groß!