Souveräne gesangliche Qualität

Carmina in BNN
Gelungene Aufführung der „Carmina Burana“ im Festspielhaus Baden-Baden unter der Leitung von Justus Franz

„O Fortuna“ – der nach einem markanten Eröffnungsschlag im forte ertönende Ruf des Chores und das sich daran anschließende erste Stück der Kantate „Carmina Burana“ von Carl Orff gehören zu den bekanntesten Stücken der klassischen Musik. Und teilt oftmals auch deren Schicksal, nämlich, dass nur die „Hits“ bekannt sind, das gesamte Werk mit seinen Details jedoch nicht. Insofern bot sich im quasi ausverkauften Festspielhaus Baden-Baden die gute Gelegenheit, Orffs Hauptwerk, das auf mittelalterlichen Texten aus dem Kloster Benediktbeuern beruht, mit der Philharmonie der Nationen, einem Gemeinschaftschor aus dem Koreanischen Nationalchor und dem ebenfalls koreanischen Seoul Metropolitan Chorus, dem Kinderchor des Pädagogiums Baden-Baden und drei Solisten unter der Gesamtleitung von Justus Frantz als Ganzes zu erleben.