St. Martin

paeda_grundschule_st-martin-2In einem langen Zug zogen alle Kinder der Krippe, des Kindergartens und der beiden ersten und zweiten Klassen mit ihren Laternen los. Im nahegelegenen Park teilte sich der Zug und man konnte alle Kinder mit ihren leuchtenden Laternen über den Berg verteilt sehen. Nach dem Umzug trafen sich die Grundschulkinder mit ihren unterschiedlichen, schön bunt leuchtenden Laternen in einem Klassenzimmer. Nach einem gemeinsamen Martinslied, hörten sie eine Martinsgeschichte aus der heutigen Zeit. Zum Schluss wurde auch bei den Grundschulkindern geteilt, zwei große Hefekränze – verziert mit Martinsgänsen – reichten für alle und erfreuten die Kinder..