Zahnprophylaxe in den ersten Klassen

Im Rahmen des Sachunterrichts zum Thema ‚Zähne und Körperpflege‘ besuchte eine Mitarbeiterin der Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit die beiden ersten Klassen.

Sie veranschaulichte und erklärte den Kindern mit einem Experiment, wie Karies entsteht und welche Schäden Karies verursachen kann. Mit einem Spiel überlegten die Kinder, welche Nahrungsmittel gesund bzw. ungesund sind.

Danach informierte die Mitarbeiterin die Kinder über das richtige Zähneputzen. Damit sich das Gelernte auch gut festigt, durften die Kinder mit geschenkten Zahnbürsten im Klassenzimmer ihre Zähne putzen. Dies war für die Kinder ein lustiger Abschluss.