Allgemein Gymnasium Realschule

„Damit sich etwas ändert, musst du etwas ändern“

304 Views

Knapp 90 SchülerInnen der 9. Klassen der Realschule und 10. Klassen des Gymnasiums besuchten am 9.10.2019 die Veranstaltung „Entdecke deinen Beruf“ in Rastatt.

Bei einem humoristischen Einstieg durch den Comedian Osman Cidir wurde deutlich, wie dieser sich vom Einzelhandelskaufmann zum Comedian entwickelte. Entscheidend war für ihn die Tatsache, dass er die Sicherheit einer abgeschlossenen Ausbildung genossen hatte. Erst dieser Schritt ermöglichte ihm überhaupt diese persönliche Veränderung.

Folglich betonte er in einem Dialog mit den Organisatoren der Industrie- und Handelskammer die Chance, bei der Veranstaltung „Entdecke deinen Beruf“ in der Josef-Durler-Schule in Rastatt erste Kontakte zu knüpfen, um sich vom Schüler zu einem Auszubildenden selbst zu verändern.

Während vier aufeinanderfolgender Runden hatten die SchülerInnen in Kleingruppen die Möglichkeit, einzelne Berufsfelder näher kennen zu lernen. Dabei standen die Schwerpunkte Pflege, kaufmännische oder gewerbliche Berufe wie auch Polizei im Fokus.
Entsprechend der persönlichen Interessen konnte die SchülerInnen unter anderem beim KIT einen kleinen Gegenstand selbst konstruieren, bei der Polizei die Erfahrung machen, wie es ist eine Schutzuniform zu tragen oder im Bereich der Zahnmedizin sehen, was es heißt, Zahnpflege korrekt zu verfolgen. Dabei wurde deutlich, dass nicht nur Vorträge gehalten, sondern viele praktische Erfahrungen gesammelt werden.

Neben den Praktika in Klasse 9 und 10, dem Besuch im Berufsinformations-Zentrum, verschiedenen Workshops mit dem Schwerpunkt der Berufsorientierung, einem Besuch der Ausbildungsmesse und vielem mehr stellte die heutige Veranstaltung einen von vielen Aspekten der Beruflichen Information von Schülern am Pädagogium dar.