Allgemein Berufliche Gymnasien Gymnasium Presse Realschule

Lasst uns froh und munter sein

309 Views

Dies trifft leider nicht für alle Menschen zu. Auch hier in Baden-Baden gibt es Menschen, die es sich nicht leisten können in einem „normalen“ Supermarkt einzukaufen, weil ihnen nur wenig Geld zur Verfügung steht. Zum Glück gibt es den Tafelladen, in dem Menschen günstig Lebensmittel für den täglichen Bedarf einkaufen können. Die frischen Nahrungsmittel werden von Supermärkten und Läden aus der Region gespendet. Oft fehlt es aber an sog. haltbaren Lebensmitteln wie Nudeln, Reis und Konserven jeglicher Art. Deshalb gibt es seit Jahren vor Weihnachten die Spendenaktion in Baden-Baden, an der viele Schulen teilnehmen. Auch die Schulen des Pädagogiums haben dieses Jahr wieder eifrig gesammelt und viele Kisten mit allerlei Haltbarem für die Tafel gefüllt. Auch Futter für die Haustiere durfte nicht fehlen, denn die Menschen möchten sich auch in schweren Zeiten nicht von ihrem Haustier trennen. Herr Hettel von der Tafel Baden-Baden bedankte sich herzlich bei der Abholung der Kisten.

Antje Kraus, stellv. Schulleiterin der RS