Allgemein Presse Schulart: Allgemeinbildendes Gymnasium

Was ist das “richtige Programm” für “meine berufliche Zukunft”

476 Views

Diese Frage thematisierten die Schüler*innen der Klasse 9b des Gymnasiums am 04.03.2020 im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in Rastatt. Dabei konnten sie viel Wissenswertes über ihre möglichen Wunschberufe erfahren.

Ganz erstaunt waren die Schüler*innen dabei, dass es neben den ca. 550 Ausbildungsplätzen noch ca. 20.000 verschiedene Studiengänge gibt. “Da das Richtige zu finden”, so Carmela Ramano, Ausbildungs- und Studienberaterin im BiZ, “ist die schwierige Aufgabe für jeden Einzelnen.

Was ist das “richtige Programm” für “meine berufliche Zukunft”

Mit dem Besuch in Rastatt wird im Zuge der beruflichen Orientierung am Gymnasium der Grundstein für viele weitere Veranstaltungen gelegt. Dabei stand heute im Fokus, welche Möglichkeiten der Berufsaus- und Studienbildung theoretisch bestehen, bevor die künftigen Auszubildenden oder Studierenden einen praktischen Berufswahltest durchführten, der sie ihrem “Wunschberuf” vielleicht einen Schritt näher brachte. Abschließend konnten alle zu diesem und anderen Berufsfeldern an Computern recherchieren, sodass man mit vielen Informationen über die mögliche Zukunft zurück in die Schule fahren konnte.

Innerhalb der beruflichen Orientierung werden neben dieser Erstinformation viele Veranstaltungen folgen, wozu unter anderem die Teilnahme am Berufsnavigator, der Besuch der Ausbildungsmesse, die Veranstaltung “Netzwerk Beruf”, Universitätsbesuche oder der Vortrag “wie bekomme ich den Job” von Christoph Kleindienst zählen.

Rüdiger Lorth