[framedbox title=Stundentafel und Unterrichtsfächer]
Paedagogium_badenbaden_unterrichtsfachDer Unterricht in der Eingangsklasse gliedert sich in einen Pflicht- und einen Wahlpflichtbereich. Einziger Unterschied sind die beiden Profilfächer sowie unterschiedliche Wahlpflichtfächer, die wir abgestimmt auf die Profilfächer anbieten: „Global Studies“ am Wirtschaftsgymnasium und „Sozialmanagement“ am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium.
[/framedbox]

[framedbox title=Eingangsklasse]
Die aus verschiedenen Schularten kommenden Schüler werden in der Eingangsklasse im gewohnten Klassenverband in ihrem Wissensstand angeglichen und auf das Kurssystem der Jahrgangsstufen 1 und 2 vorbereitet (Gelenkfunktion der Eingangsklassen).
[/framedbox]

[styledtable]

Stundentafel für die Eingangsklassen an den beruflichen Gymnasien
Pflichtfächer Wochenstd. SG Wochenstd. WG
Deutsch 3 3
Englisch, Niveau A 3 3
Geschichte mit Gemeinschaftskunde 2 2
Religionslehre (ev. / kath.) 2 2
Pädagogik und Psychologie 6
Volks- und Betriebswirtschaftslehre 6
Mathematik 4 4
Physik 2 2
Chemie 3 3
Biologie 2 2
Informatik 2 2
Sport 2 2
Ethik
(für Schüler, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen)
2 2
Wahlpflichtfächer
Spanisch, Niveau B 4 4
Global Studies 2 2
Gesamtstundenanzahl in der Eingangsklasse 32 – 36 Stunden

[/styledtable]


[accordions]


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/18/d564023753/htdocs/shop/wp-content/themes/paeda/framework-customizations/extensions/shortcodes/shortcodes/accordion/views/view.php on line 7

[/accordions]

[framedbox title=Jahrgangsstufen]
Der Aufbau der Stundentafeln der Jahrgangsstufen orientiert sich an drei verschiedenen Aufgabenfeldern. Hierzu gehört das „Sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld“, das „Gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld“ sowie das „Mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Aufgabenfeld“. Die Fächer des Wahlbereichs ergänzen das Wahlangebot für die Schülerinnen und Schüler.
[/framedbox]

[styledtable]

Stundentafel für die Jahrgangsstufen 1/2 an den beruflichen Gymnasien
Jahrgangsstufe 1 2
Schulhalbjahre 1 HJ 2 HJ 1 HJ 2 HJ
Anzahl der Wochenstunden
1. Fächer des Pflichtbereichs
I Sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld
Deutsch 4 4 4 4
Englisch, Niveau A 4 4 4 4
Spanisch, Niveau B 4 4 4 4
II Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld
Pädagogik und Psychologie (Profilfach am SG) 6 6 6 6
Volks- und Betriebswirtschaftslehre (Profilfach am WG) 6 6 6 6
Geschichte mit Gemeinschaftskunde 2 2 2 2
Religionslehre (ev./kath.) 2 2 2 2
Wirtschaftslehre (nur am SG) 2 2 2 2
Wirtschaftsgeographie (nur am WG) 2 2 2 2
III Mathematisch-naturwissenschaftlich-technisches Aufgabenfeld
Mathematik 4 4 4 4
Biologie (zwei- oder vierstündig)1 2/4 2/4 2/4 2/4
Chemie (zwei- oder vierstündig)1 2/4 2/4 2/4 2/4
Physik (zwei- oder vierstündig)1 2/4 2/4 2/4 2/4
Informatik2 2 2 2 2
Sport 2 2 2 2
2. Fächer des Wahlbereichs
Bildende Kunst 2 2 2 2
Musik 2 2 2 2
Global Studies 2 2 2 2
Philosophie 2 2 2 2
Seminarkurs 2 2
1 Es muss nur eine Naturwissenschaft gewählt werden.
2 Wenn eine vierstündige Naturwissenschaft über alle vier Halbjahre gewählt wird, muss Informatik nur für zwei Halbjahre gewählt werden.
 

[/styledtable]

Leave a comment