Jugend trainiert für Olympia – Schwimmen

Am Montag, 5.3.2018, fand der Kreisentscheid Schwimmen der Grundschulen aus Rastatt und Baden-Baden im Bertholdbad in Baden-Baden statt. Im Entscheid für Jugend trainiert für Olympia war auch Stadtmeisterschaft Schwimmen integriert.

Am Montag früh trafen sich die Vincenti Grundschule und Bachschloss-Schule Bühl-Lichtenau, die Grundschule aus Rheinmünster im Bertholdbad in Baden-Baden, um sich dort im Namen von „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen zu messen. Nach spannenden Wettkämpfen der neun Mannschaften stand am Mittag der Sieger fest: Der Kreissieger ist die Grundschule Rheinmünster mit einer Gesamtzeit von 5 Minuten 53.4 Sekunden. An zweiter Stelle und daher mit etwas Glück kam auch ins Regierungspräsidiumsfinale die Grundschule Greffern mit einer Zeit von 5 Minuten und 59,7 Sekunden. Am Ende gab es für jeden Teilnehmer einen Teilnehmerpreis, welcher von der Sparkasse gestellt wurden.

Es fand aber nicht nur der Jugend trainiert für Olympia Wettbewerb im Schwimmen statt, sondern auch die Stadtmeisterschaft Baden-Baden. Die Stadtmeisterschaft fand gleichzeitig während des Kreisausscheides im Bertholdbad statt. Die Jugendlichen aus der Wettkampfgruppe II und III lieferten sich spannende Kopf-an-Kopf-Rennen, schlussendlich konnten Mara Müller, Johana Schmucker und Max Hillert  als StadtmeisterInnen in Brust und Freistiel mit Preisen der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau gekürt werden.

Björn Hintzen, Gymnasium 10a