Welttag des Buches

Anlässlich des Welttages des Buches besuchte Tanja Eger, eine Mitarbeiterin der Buchhandlung Mäx & Moritz Baden-Baden, unsere Viertklässler.

Die Kinder konnten nicht nur einem Ausschnitt aus dem Buch „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ von Sabine Zett hören, sondern auch selbst aktiv werden. Die Schülerinnen und Schüler ordneten passend zum Buch Fingerskateboards, erprobten diese und lösten an verschiedenen Stationen spannende Knobelaufgaben.

Zu guter Letzt konnten alle Kinder einen Buchgutschein gegen ein Exemplar des diesjährigen Welttagsbuches eintauschen und sich direkt gespannt der Lektüre widmen.