Welttag des Buches

Zum Welttag des Buches am 23. April 2018 unternahm die Klasse Gym 5a gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin Michaela Globig eine Exkursion zur Buchhandlung „Mäx und Moritz“. Neben interessanten Informationen rund um die Geschichte des Buchs bekamen die Schüler ein Exemplar des Buchs „Ich schenk dir eine Geschichte“ von Sabine Zett geschenkt und begannen dieses gleich gemeinsam zu lesen. In der Auseinandersetzung mit den Hauptcharakteren Lenny und Milena wurde die Neugier auf die weitere Geschichte immer größer. In den nächsten Wochen werden noch weitere Klassen des Pädas das Angebot der Buchhandlung nutzen, um weiterhin die Bedeutung des Buchs zu erhalten.
Den Abschluss bildete ein Quiz, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.