Allgemein

Miteinander am Familientag 2023

Da war es wieder soweit:

Die 4. Schulwoche und wir laden alle Eltern und unsere Schülerinnen und Schüler zu einem sonnigen Familientag im goldenen Herbst ein.

Statt Elternabend heißt es auf dem Schlossberg Informationsveranstaltung der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und anschließend geht auf unseren Terrassen zum gegenseitigen Kennenlernen der Fachlehrerinnen und Fachlehrer. So ein Familientag ist wichtig, denn er ist der Auftakt zu einer guten und gelingenden Zusammenarbeit mit den Eltern der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler.

Das Küchenteam im Einsatz gegen den Hunger
Gut versorgt von unserer Küche bei Wurst, Weck und Getränken zum kleinen Mittagsimbiss für alle, konnte man ein wenig die Herbstsonne auf unseren Terrassen genießen.
Gute Stimmung am Vefa-Stand
Mit einem “Come-together-Stand” unterstützte uns die Vefa, die Vereinigung der Eltern, Freunde und Altschüler*innen unserer Schule, die schon viele Projekte und Erlebnisse für unsere Schülerinnen und Schüler sinnvoll unterstützt und mitfinanziert haben.
Felician und Tamino mit Mittagssnack.
Auch die Kolleginnen und Kollegen hatten sichtlich Spaß an diesem Samstag. Vielleicht, weil es auch ein so gelungener Tag zum Kennenlernen und zum Austausch gab.

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und sehen unsere Klassen wieder am Montag.

Alle Allgemein

Willkommen im Internat

Herzlich willkommen: Der Ausflugsrucksack

Die ersten Wochen für unsere neuen Internatsschülerinnen und -schüler sind schon vergangen, viel ist seitdem passiert:

Begrüßung und neue Zimmer

Zum Start gab es als Begrüßungsgeschenk einen Rucksack mit dem Logo, der prima genutzt werden kann, wenn es in die Abendfreizeiten geht oder wenn man zu den Wochenenden unterwegs ist. Eine erste Gelegenheit war dann gleich das Europapark-Wochenende. Eine tolle Gelegenheit sich besser kennenzulernen und viel Spaß miteinander zu haben. Zudem wurden über die Ferien viele Zimmer erneuert: Möbel, Einrichtungsgegenstände und Gemeinschaftsräume wurden erneuert, Liegeplätze für den Außenbereich wurden angeschafft.

Paten im Internat und mehr Selbstbewusstsein

Dabei kümmern sich unsere älteren Internatsschülerinnen und -schüler um die Jüngeren und machen das ganz prima. Gut ankommen im Internat, heißt hier das Motto und das zahlt sich aus: Tatsächlich sind Schülerinnen und Schüler aus unserem Internat später selbstständiger und selbstbewusster, wenn es an die Unis und Hochschulen geht.

Ihnen ist das “zweite Zuhause” schon vertraut. Eine gute Voraussetzung für gelingende Übergänge im späteren Leben.

So lässt es sich gut miteinander leben, aber auch lernen und lehren, denn eins ist klar, wenn man im Internat auf dem Schlossberg lebt: Die Schule ist vor der Haustür.
Alle Allgemein

Rundum versorgt: 59 neue Fünftklässler starten am Schlossberg

Knapp 60 neue Schülerinnen und Schüler konnten die Schulleiter Michael Büchler und Matthias Fischer zusammen mit der VEFA-Vorsitzenden Marion Mokesch am Mittwoch, 13. September 2023 in der vollbesetzten Aula auf dem Schlossberg begrüßen.

Fünftklässler hören den Sechstklässlern zu.

Dazu sangen traditionell die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen und sorgten gemeinsam mit Musiklehrer Manuel Fast für einen schwungvollen und lebhaften Start in den ersten Tag. "Seid ihr denn auch alle aufgeregt?" fragte Schulleiter Michael Büchler alle neuen Fünftklässler, um gleich darauf festzustellen: "Das ist völlig in Ordnung, das gehört dazu - freut euch auf einen spannenden Tag!"

Mit kleinen Pflänzchen geht alles los...

Bei Fragen gibt es neben der Schulleitung, den Klassen- und Fachlehrer*innen für die Neuankömmlinge Patinnen und Paten aus den 8. Klassen, die ihnen helfen und zur Seite stehen. "Manchmal bekommen wir von unseren Schülerinnen und Schülern Ableger der Pflanzen zurück, wenn sie ihren Schulabschluss bei uns gemacht haben.

Dann sind die Pflanzen mit euch groß geworden und gewachsen", erklärte Matthias Fischer, Schulleiter der Realschule und der beruflichen Gymnasien.

Aufgabe der Paten war es dann auch, jedem zur Begrüßung eine kleine Pflanze mit dem Namen der Schülers zu überreichen und alle in den Klassenraum zu begleiten:

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03216-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03207-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03210-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03194-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03188-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03198-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03182-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03186-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03212-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03203-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03201-Gross-300x200.jpg

Während den Eltern dann der Tagesablauf und das schulische Konzept mit seinen speziellen Profilen und Förderangeboten erläutert wurde, standen Taschen mit den Schulmaterialien fertig gerichtet bereit: Hefte, Heftumschläge und mehr mussten so im Vorfeld nicht mehr mühsam zusammengesucht werden.

In den Räumen der Klassenlehrer erhielten die Klassen dann ihr Begrüßungsgeschenk:

Eine Päckchen mit Stiften, Radiergummi, Spitzer und Lineal mit dem Schullogo, und ganz im Sinne der Nachhaltigkeit aus Holz.

Unterwegs bei der Päda-Rallye

Die Klassenlehrer*innen zeigten, wo es das tägliche Pausenvesper mit Broten, Brötchen, Obst und Gemüse vor- und nachmittags gibt, so dass alle frisch gestärkt zur "Päda-Rallye" aufbrechen konnten, um das Campusgelände schon ein wenig besser kennenzulernen.

Zum Mittagessen gab es als Vorspeise traditionell Buchstabensuppe. Schnitzel, Nudeln mit Soße und Salat ließen sich dann alle schmecken, vor allem das Eis zum Nachtisch.

Im Nachmittag stand dann das Kennenlernen der Freizeiten und Arbeitsgemeinschaften an.

Fleißig bei der Arbeit: Der Lernplaner wird vorbereitet.

Zurück in den Klassenzimmern wurden erste Ergebnisse einer gemeinsamen Arbeit erzielt:

Eine Collage der gesamten Klasse ziert nun den Raum des Klassenlehrers.

Um 17 Uhr wurden alle von ihren Eltern auf den Campusterrassen wieder in Empfang genommen.

Wir sagen an dieser Stelle nochmal:

Herzlich willkommen auf dem Schlossberg und eine spannende und lehrreiche Zeit!

 

 

 

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03278-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03361-Gross-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2023/09/DSC03237-Gross-300x200.jpg
Alle Allgemein Schulart: Berufliche Gymnasien

Vorhang auf für unsere beruflichen Gymnasien

Morgen ist es soweit:
Wir nehmen wieder an der Ausbildungsmesse der Carl-Netter-Realschule teil. Viele Firmen aber auch weiterführende Schulen aus der Region haben heute schon ihre Stände aufgebaut – auch wir.
Dabei treten wir fast gänzlich digital auf:
Über Tablets können interessierte Schülerinnen und Schüler Fragen zu unseren beruflichen Gymnasien beantworten und auch etwas gewinnen.

Lasst euch überraschen!

…übrigens: Für alle Interessierten:
An diesem Samstag, 11. Februar 2023 ist unser Tag der offenen Tür am Schlossberg. Herzliche Willkommen!

 

Über die Tablets können Fragen beantwortet werden. Die Antworten werden auch auf den Bildschirm übertragen.
Alle Allgemein Internat Schulart: Berufliche Gymnasien

Die Eingangsklasse des WG wird zur Spezialeinheit

Mit der Eingangsklasse des WG ging es diese Woche im Rahmen des erlebnispädagogischen Kennenlernens nach Karlsruhe zu einem Outdoor Adventure.

Dabei schlüpfen die Schüler*innen in die Rollen von Anwärter*innen einer Spezialeinheit, um schließlich Mitglied dieser Spezialeinheit zu werden.

Vorab mussten dazu aber erst Aufgaben gemeinsam gelöst werden.

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-6-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-1-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-2-300x200.jpg

Analog und digital ging es mit Tablets und Ausrüstung in zwei Gruppen durch das Spiel.

Dabei waren Organisationstalent, Kreativität und Weitsicht gefragt, vor allem aber die konstruktive Zusammenarbeit in und mit der Gruppe bis es schließlich hieß:

Gemeinsam geschafft!
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-11-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-10-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/11/WGE_Erlebnispaed-9-300x200.jpg
Allgemein

Familientag 2022

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den ersten Schulwochen laden wir Sie recht herzlich zu unserem traditionellen Familientag am Samstag, 8. Oktober 2022 in der Zeit von 9.45 Uhr bis 13 Uhr ein.

Der Familientag bietet mit einer Klassenlehrerinformation zu Beginn sowie dem anschließenden Austausch, Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Schreiben zum Familientag:

Programm zum Familientag 2022

Räume für die Infoveranstaltung der Klassenlehrer*innen
Standortliste aller Fachlehrer*innen

Für die Rückmeldung zu den Informationsveranstaltungen der Klassenlehrer*innen in den Klassen 5 bis 9 finden Sie hier die Mailadressen:

Mailadressen der KlassenlehrerInnen im Schuljahr 2022/2023

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/EinschulungGS22-2-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/Gelaende-1-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/PatInnen-Mittel-300x200.jpg
Alle Allgemein Internat

Miteinander leben im Internat: Päda-Rallye und Speed-Dating

Zum Schuljahresanfang einfach nicht mehr wegzudenken: Die klassische Päda-Rallye des Internats quer über den Schlossberg und das darunter liegende Baden-Baden. Mit vielen Fragen, Denk- und Geschicklichkeitsspielen lernten unsere Internatsschülerinnen und -schüler die Stadt und vor allem einander besser kennen. Mit dabei sind natürlich die Erzieherinnen und Erzieher aus den verschiedenen  Häusern. Teamwork war gefragt und zum Schluss gab es für alle eine Abkühlung mit einem leckeren Eis.

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/PaedaRallye-10-rotated-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/PaedaRallye-8-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/PaedaRallye-2-rotated-300x200.jpg

Damit der Einstieg immer gut gelingt, gibt es im Internat Paten für die neuen Schüler*innen. Wie schnell man sich dabei kennenlernen kann, zeigte sich letzte Woche im Paten-Speed-Dating:  Verschaffe dir von deinem Gegenüber einen ersten Eindruck in 90 Sekunden, wechsle dann den Platz und lerne das nächste Patenkind kennen. 45 Fragen konnten helfen, sein Gegenüber gut kennenzulernen. Auf ein gutes Miteinander bei uns auf dem Schlossberg!

 

https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/SpeedDating-7-Mittel-rotated-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/SpeedDating-5-Mittel-300x200.jpg
https://paedagogium-baden-baden.de/wp-content/uploads/2022/09/SpeedDating-3-Mittel-300x200.jpg
Alle

Tag der offenen Tür 2022: Live-Präsentationen und Beratungsgespräche zum Kennenlernen

Auch in diesem Jahr darf sich unsere Schule auf dem Schlossberg zum Tag der offenen Tür ausschließlich digital präsentieren. Rund 800 Schüler*innen, davon knapp 100 Internatsschüler*innen leben und lernen täglich dort. Für interessierte Schüler*innen und Eltern erläutern die Schul- und Internatsleitungen die beiden Schularten Realschule und Gymnasium sowie das Leben im Internat am Samstag, 19. Februar 2022 live über die neue Lernplattform „itslearning“. Dabei besteht die Möglichkeit, auch gezielt Fragen zu stellen.

Interaktive Karte zum Kennenlernen

Zudem weckt bereits seit Anfang des Jahres die Seite „Deine Schule kennenlernen“ auf der Homepage www.paeda.net mit vielen verschiedenen Angeboten das Interesse: Hier lässt sich die Campusschule auf dem Schlossberg auf einer interaktiven Karte erkunden und zeigt die Besonderheiten der Ganztags- und Internatsschule auf. Weiterhin wird in einem Kurzfilm von Lehrer*innen und Schüler*innen der Tagesablauf anschaulich dargestellt mit Unterricht, Mittagszeit, Freizeiten, Arbeitsgemeinschaften, Lernzeiten und Lernberatung.

Auch die Schüler*innen der Schulstiftung kommen zu Wort: In einem Wettbewerbsvideo zeigen sie die Schule aus ihrer Perspektive, berichten von ihrem schulischen Alltag und den konkreten Möglichkeiten vor Ort. Ein Video zeigt die Leistungen der Schüler*innen an den großen „Bunten Abenden“ im Benazet-Saal des Kurhauses, ein Bilderkarussel vermittelt einen Eindruck vom Leben auf dem Schlossberg zu den vergangenen Tagen der offenen Tür.

Beratungs- und Aufnahmegespräche können ebenfalls direkt über die Homepage und zu jeder Zeit vereinbart werden.

 

Alle Allgemein Presse VEFA

Einladung zum Tag der freien Schulen

Im Rahmen des Tags der freien Schulen lädt die Schulstiftung Pädagogium  am Freitag, 12. November 2021 um 15:00 Uhr alle interessierten Eltern herzlich ein, die Ganztagesschule mit ihrem vielfältigen Programm kennenzulernen.

Anlässlich dieses Tages bieten wir Einblicke in die Schulgeschichte, die historischen Gebäude und das pädagogische Konzept. Der Schulcampus steht zur Besichtigung offen und die Profilangebote von Realschule und Gymnasium werden vorgestellt.

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Ihr Kommen!

Informationsflyer zum Tag der freien Schulen

 

Tag der freien Schulen

    Hinweis: Wir stellen an dem Tag die weiterführende Schularten am Schlossberg vor: Realschule, Gymnasium und berufliche Gymnasien.
  • Sie erhalten eine Bestätigung ihrer Anmeldung.
    Sie finden hier unsere Datenschutzerklärung.

Alle Internat

Menschen-Bingo zum Kennenlernen im Internat

Beim Spiel Menschen-Bingo hatten die Jungs des Haus Rheinblick in der vergangenen Woche die Möglichkeit, sich näher kennenzulernen. Eingeteilt in zwei Teams mussten sie jeweils ein Gruppenmitglied bestimmen, das in einem Spiel gegeneinander antritt.

In verschiedenen Kategorien, wie z.B. “Wer ist der Stärkste”  oder “Wer ist der Geschickteste” stellten sich die Gruppenmitglieder der Herausforderung. Um das Spiel spannender zu gestalten, füllten die Kinder im Voraus einen Tipp-Zettel mit ihrem persönlichen Tipp aus.

Mit viel Spaß und Gelächter nahmen alle Jungs die Herausforderungen an und gaben ihr Bestes. Ein Tippspiel-Gewinner wurde auch ermittelt. Dieser genoss seinen Preis, ein Eis, in vollen Zügen.