Alle Allgemein Presse

Känguru der Mathematik

Seit vielen Jahren nehmen unsere Schüler*innen am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. In diesem Jahr fand der Wettbewerb, der vielfältige Aufgaben zum Knobeln, Rechnen, Schätzen und zum logischen Denken bereithält, am 19. März online via Teams statt.

Die Sieger*innenliste finden die Kinder im Känguru-Team auf MS Teams. Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen und natürlich unseren Schulbesten herzlich!

Das Institut für Mathematik der Humbolt-Universität zu Berlin überführte den Wettbewerb bereits im letzten Jahr in ein Online-Format, welches den Schüler*innen erlaubt, zu Hause zu knobeln und die Antworten über eine Onlinemaske direkt an die Organisatoren zu übermitteln. Die Auswertung und Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgten vor den Osterferien.
Interessierte Schüler*innen können mithilfe der Lösungen auf Teams ihre Ansätze kontrollieren und gegebenenfalls weiter an den Aufgaben tüfteln. Nach wie vor warten wir darauf, zusammen mit den Sieger*innen der Päda-Mathe-Olympiade und den erfolgreichen Schüler*innen aus den Wettbewerben des letzten Schuljahres ins Schülerlabor des KIT zu fahren und einen schönen Ausflug im Zeichen der Mathematik erleben zu dürfen.

 

 

 

 

Ein treffendes Bild dazu hat Lätitia Schwarze aus Regensburg entworfen …

Allgemein

Ferienangebote im Sommer 2021 – Jetzt buchbar!

Die Corona-Zahlen sind im Sinkflug, die Zahl der Impfungen steigt: Wir sind guter Dinge, dass unsere  Ferienfreizeiten und Camps für den Sommer stattfinden können. Neben unseren bekannten Ferienfreizeiten sind wieder ein Fußballcamp mit dem Ex-Profi Sean Dundee, Tennis mit der Tennisschule Linisports, Golf mit dem Golf-Club Baden-Baden und Reiten im Allee Reitstall mit dabei.

 

Buchbar sind die Angebote ab sofort, reinschauen lohnt sich:

Hier geht es zu den Ferienfreizeite und Camps


Die Angebote richten sich an alle Kinder und Jugendlichen der Region.

Wir wünschen jetzt schon eine erlebnisreiche Ferienzeit!
Alle

Unseren Realschüler*innen viel Erfolg!

Am Dienstag, 8. Juni 2021 geht es los:

Die Abschlussprüfungen für unsere Realschüler*innen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und dem Wahlpflichtfach starten. Wir wünschen euch alles Gute für die Prüfungen, in denen ihr zeigen könnt, was ihr gelernt habt. Wir drücken die Daumen und freuen uns mit euch über viele gute Ergebnisse!

Alle

Unterricht nach den Pfingstferien 2021

Wie gehts es weiter nach den Pfingstferien? Unser Elternschreiben zeigt, wie die Anpassung der Corona-Unterrichtsregelung für die Zeit nach den Ferien aussehen soll:

  • Für die Grundschule gilt: Liegt die Inzidenz unter 100 wird es einen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen geben. Wir kehren dann wieder zum vollen Ganztagesangebot zurück, Masken und Testungen wird es aber weiterhin geben.
  • In den ersten beiden Wochen (23. und 24. KW) soll es in den weiterführenden Schulen beim Wechselunterricht bleiben.
  • In den Kursstufen J1 und J2 gelten die bisherigen Regelungen weiter. Die Klassen 10 der Realschule haben zu den anstehenden Prüfungen schon ein separate Informationen erhalten.
  • Ab der dritten Woche (25. KW) nach den Pfingstferien soll dann auch an den weiterführenden Schulen eine Rückkehr in den Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen möglich werden, sofern der lnzidenz-Wert im Stadtkreis Baden-Baden stabil unter 100 liegt.

Wir beginnen nach den Pfingstferien an den weiterführenden Schulen wieder mit der Gruppe A und planen wie folgt:

A-Gruppe B-Gruppe
7. Juni bis 11. Juni 2021 14. Juni bis 18. Juni 2021

Für die Zeit des Wechselunterrichts gilt die  Masken-, Test- und Abstandspflicht.

  • Ab dem 21. Juni 2021 können die Klassen wieder zusammen unter Pandemiebedingungen unterrichtet werden. Es besteht dann nur noch die Masken- und Testpflicht, das Abstandsgebot entfällt.

Organisatorisches:

  • Wenn möglich geben Sie Ihrem Kind jeweils am Montag und Mittwoch ein aktuelles negatives Corona-Test-Ergebnis als Bescheinigung in Papierform mit.
    Die Fachlehrer*innen der ersten Unterrichtsstunde prüfen die Bescheinigungen und vermerken dies in der digitalen Klassenliste.
    Ist das nicht möglich, testen die Fachlehrer*innen in der ersten Unterrichtsstunde in der Schule.
    Für Tests in der Schule geben Sie Ihrem Kind bitte die Einverständniserklärung siehe Homepage) mit, falls noch nicht geschehen.
  • Schulen dürfen nach der neuen Corona-Verordnung Selbsttests (Durchführung unter Betreuung der Fachlehrer*innen) bestätigen;
    diese Bestätigungen können für den öffentlichen Bereich (Friseur, Restaurant, etc.) genutzt werden.
    Für die Bestätigung bringen die Schüler*innen ein ausgefülltes Formblatt
    (Homepage
    https://paedagogium-baden-baden.de/sichere-schule/) mit und der Fachlehrer*in bestätigt das negative Testergebnis.
  • Bitte denken Sie daran, das Mittagessen für die jeweiligen Zeiträume für Ihre Kinder zu buchen, da die Buchungsautomatik aufgrund des Corona-Wechselbetriebs aktuell nicht funktionieren kann.
  • Die Schulräume sind ab 7.30 Uhr geöffnet. Unsere Schul- und Betreuungszeiten sind ab Juni 2021 wieder von 8.00 bis 17.00 Uhr (Montag bis Donnerstag / Freitag bis 16.00 Uhr).
    Der neue Stundenplan wird in den Pfingsttagen auf der Homepage und in web-untis eingestellt.

Wir verfolgen auch in den Pfingstferien die Corona-Zahlen und informieren Sie unverzüglich bei Änderungen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte bleiben Sie und bitte bleibt ihr gesund.

Alle Allgemein Internat Schulart: Allgemeinbildendes Gymnasium Schulart: Berufliche Gymnasien Schulart: Grundschule Schulart: Realschule VEFA

Abitur 2021: Es geht los mit Deutsch am Dienstag

Für die Abiturprüfungen ist alles bereit:
Die Räume sind nach Maßgabe aller Vorschriften gestellt – und das waren nicht wenige… Die Maskenpflicht gilt in diesem Jahr auch in den Prüfungsräumen. Das haben alle unsere Schüler*innen aber bereits erlebt, denn wir schreiben jährlich in den Prüfungsfächern Abiturvorklausuren unter Abiturbedingungen: Für uns viel zusätzliche Arbeitszeit, die sich für die Schüler*innen jährlich aber immer wieder lohnt, denn man merkt, was auf einen zukommt.

Morgen, Dienstag, 4.5.2021 geht es los mit dem Fach Deutsch für alle unsere gymnasialen Schularten. Die Räume sind gerichtet und bereit…

Es kann also losgehen – zeigt, was ihr könnt. Wir sind dabei und drücken Euch allen die Daumen. Viel Erfolg!

Alle Allgemein Presse

Umdenken!

 

In der Aufgabenreihe „Ansichtssache“ hat die GYMEa zunächst Alltagsgegenstände fotografisch und zeichnerisch untersucht.

Die Form der Gegenstände wurde zur Inspiration, diese umzudenken und in ihnen etwas ganz anderes zu sehen.

Mit Hilfe von BildbearbeitungsApps konnten diese Ideen überzeugend verdeutlicht werden. Die besten Ergebnisse zeigen wir hier.