Allgemein

Desdemona und die Päda-Kids



„Es war eine beeindruckende Aufführung“, berichtet Schulleiter Michael Büchler, der die Vorstellung von Verdis Otello gestern besucht hatte. Dass dieses Lob für die Schülerinnen und Schüler unserer 5. und 6. Klassen kein Einzellob ist, entnimmt man auch gerne der heutigen Presse:

Presseartikel zu Otello im Badischen Tagblatt vom 17.04.2019

Wir gratulieren unseren Schülern zur tollen Vorstellung und wünschen auch für die weiteren Vorstellungen viel Freude!

Allgemein

Päda-Chor bei Otello dabei

Der Kinderchor des Pädagogiums wirkt bei der Opernproduktion Otello im Rahmen der diejährigen Osterfestspiele im Festspielhaus mit.

Zusammen mit den Berliner Philharmonikern, dem Philharmoniachor aus Wien und namhaften Solisten proben die Kinder seit Wochen an der Neuinszenierung der Verdioper mit Regisseur Robert Wilson.

Alle sind hochmotiviert vor den vier Aufführungen am 13., 16., 19. und 22. April 2019. Das Foto zeigt den Chor mit Chorleiter Uwe Serr, der Gesangspädagogin Anja Schlenker-Rapke und Stardirigent Zubin Metha.


Anstehende Termine Presse

Aktuelle Information zum Chorprojekt CARMINA BURANA

Liebe Musikbegeisterte!

Die nächsten Proben finden statt am…

Samstag, 30. März 2019 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr in der Aula der Schulstiftung Pädagogium

sowie am …

Montag, 29. April 2019 um 19.30 Uhr im Weinbrennersaal des Kurhauses. Hier nur die Frauenstimmen!

Am Montag, 06. Mai 2019 treffen sich dann nur die Männerstimmen um 19.30 Uhr im Gemeindehaus am Marktplatz 10 (gegenüber der Stiftskirche).

Übrigens: Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren – sichern Sie sich die besten Plätze hier: Vorverkauf Carmina Burana – ein einmaliges Erlebnis!

Für alle Sänger:
Hier gibt es die Audiodateien von Carmina Burana zum Anhören und Üben.

 

Allgemein

Ferienangebot „Hochseesegeln“ am Pädagogium

Neben Lernkursen in den Kernfächern und attraktiven Sportcamps am Nachmittag (Golf, Reiten und Fußball mit Ex-Profi Sean Dundee) nimmt das Pädagogium ein weiteres Highlight ins Ferienprogramm auf: In Kooperation mit dem Verein „Aurelia – Hochseesegler Baden-Baden e.V.“ bietet das Pädagogium Schüler*innen ab 16 Jahren die Möglichkeit, erste Einblicke in den facettenreichen Segelsport zu gewinnen. Neben Theorie- & Praxiseinheiten, wie Knotenkunde, Segeltaktikschulung und Wetterkunde, soll – so der Vorsitzende des Vereins, Herr Ekkehard Herbst, bei der Infoveranstaltung an der Schule –  vor allem der Spaß beim Schnorcheln, Schwimmen und gemeinsamen Kochen an Bord im Vordergrund stehen. Herr Ekkehard Herbst schaffte es in kurzer Zeit, mit amüsanten Anekdoten aus vielen Jahren Segelerfahrung, das Interesse der Oberstufenschülergruppe des Pädas für die Segelfreizeit zu gewinnen. Seine Tochter und Altschülerin des Pädagogiums, Tabea Herbst, stand ihm mit selbstgeschnittenen Videoclips von Segelabenteuern während ihrer Transatlantikregatta zur Seite. Drei einwöchige Segeltörns (Starthafen: San Remo) zwischen dem 10. und 31. August können, auch von externen Schüler*innen, auf der Schulhomepage gebucht werden. Im kommenden Schuljahr sind zudem Ferien-Kompaktkurse zur Erlangung von Segelscheinen geplant.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die beiden Segelwochen sind zum einen von Samstag, 10.08.2019 bis Samstag 17.08.2019, von Samstag, 17.08.2019 bis Samstag, 24.08.2019 sowie von Samstag, 24.08.2019 bis Samstag, 31.08.2019. Die Kosten belaufen sich auf 430 Euro/Woche. Nähere Informationen gibt es hier: Hochseesegeln in den Sommerferien oder über Herrn Deger Dereli. Die Buchung erfolgt über unseren Shop.

 

Alle Anstehende Termine Berufliche Gymnasien Gymnasium Internat Realschule

Ausbildungsmesse der Carl-Netter-Realschule

Gemeinsam mit unseren Schülern des Sozialwissenschaftichen Gymnasiums und des Wirtschaftsgymnasiums sind wir dabei und stellen die beiden Schultypen für interessierte Schüler vor.

Am 04. April 2019 startet die Ausbildungsmesse der Carl-Netter-Realschule in der Zeit von 10 bis 16 Uhr.

Mehr Informationen zur Messe gibt es hier: Programm zur Ausbildungsmesse

Allgemein Gymnasium Presse Realschule

Narren auf dem Schloßberg!

Baden-Baden – Am Donnerstag den 28.02.2019, fand in der Aula des Pädagogiums eine vom Schulgespräch organisierte Faschingsfeier für die Unterstufe statt.

Normalerweise geht es an diesem Tag um diese nachmittägliche Zeit von der zweistündigen Freizeit hinein in die Studierzeit. Doch heute war alles anders: Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 strömen in die fastnachtlich dekorierte Aula des Pädagogiums und es konnte los gehen: Die vom Schulgespräch organisierte und der VEFA unterstützte Faschingsparty startete.

Veranstaltungen_FastnachtZusammengestellt wurde ein buntes Programm, bei dem unsere Unterstufenschüler ihren Spaß hatten und jeder auf seine Kosten kam. Für das bunte und abwechslungsreiche Programm hatten sich unsere Vertreter aus dem Schulgespräch um Schulpräsidentin Victoria Reinicke reichlich Mühe gegeben. Nach rund 2 Stunden Toben, Lachen und Narretei war es aber dann vorbei. Jedoch verließen nur fröhliche Gesichter die Aula. Warum, war klar: Die Ferien starten und bis Mittwoch darf von zu Hause aus noch fröhlich weiter gefeiert werden. Viel Spaß!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch nach den Ferien am Montag, 11.03.2019!

Anstehende Termine Berufliche Gymnasien Gymnasium Internat Realschule Seminare

Rhetorik-Seminar: „Reden kann man lernen!“

Redenkannmanlernen

Der Rhetorik-Kurs kann zu dem geplanten Termin nicht stattfinden. Die TeilnehmerInnen werden per Mail informiert. Bzgl. einer möglichen Wiederholung des Kurses werden wir zu geeigneter Zeit informieren.

„Reden kann man lernen!“
Halten wir uns das mal vor Augen und direkt unter die Nase – und dann reden wir darüber

In diesem Rhetorik-Seminar lernt Ihr die Grundlagen der praktischen und wirkungsorientierten Rhetorik kennen. Im Zentrum steht dabei das sichere und überzeugende Auftreten vor Anderen.
Neben der Theorie gibt es ausreichend Gelegenheit, die eigenen rhetorischen Fähigkeiten praxisnah zu üben und Schritt für Schritt zu verbessern. Wichtig ist mir dabei eine lockere und entspannte Atmosphäre, Abwechslung und Spaß.

Ziele des Rhetorik-Seminars:
Wir gestalten SINNvolle Präsentationen.
Wir kennen Techniken, um lebendig und frei zu reden.
Wir üben Reden, um zu wissen, wie wir wirken.
Wir haben Lampenfieber – na und?
Wir kennen die Wirkung von Körpersprache.
Eure persönlichen Vorstellungen und Ziele ergänzen das Seminar.

Termine und Ort:
Freitag, 15.03.2019 von 14:30 Uhr – 17:00 Uhr, im Seminarraum des Campus West (1. OG)

Samstag, 16.03.2019 von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr, im Seminarraum des Campus West (1. OG).

Kosten und Teilnehmerzahl:
Externe Schüler 60.– Euro.
Schüler der Schulstiftung Pädagogium: 35.– Euro.
Mindestens 7 und maximal 15 Schüler. Für Schüler der Klassenstufen 9 bis Jahrgangsstufe 2.

Seminarleiter:
Rüdiger Lorth. Lehrer für Deutsch und Ethik, Oberstufenberater, Arbeitsschwerpunkt neben Unterricht und Schule: Öffentlichkeitsarbeit.

Die Anmeldung erfolgt über unseren Shop. Viel Spaß!

Allgemein Anstehende Termine Berufliche Gymnasien Gymnasium Realschule

Netzwerk Beruf

Liebe Schülerinnen, liebe Eltern,

der Anmeldezeitraum zu unserer Veranstaltung Netzwerk Beruf ist vorbei. Wir erstellen jetzt über die Faschingsferien einen individuellen Ablaufplan für jeden, der Euch nach den Ferien über die Klassenlehrer zugeht.
Alle „Nachzügler“, die sich noch anmelden wollen, wenden sich bitte per Mail an Herrn Klein.

Wir wünschen schon jetzt gute Gespräche für die Veranstaltung am Mittwoch, den 27. März 2019. Wir beginnen um 15 Uhr mit einem kurzen Impulsvortrag in der Aula.

„Netzwerk Beruf“ ist eine interne Veranstaltung für alle Schüler der neunten und zehnten Klasse Realschule sowie der Jahrgangsstufen des allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasiums der Schulstiftung Pädagogium.

 

Alle Allgemein Berufliche Gymnasien Grundschule Gymnasium Internat Realschule

Bunter Abend 2019: Tolle Show, tolle Schüler!

Stolz und erschöpft sind die meisten SchülerInnen gestern Abend in ihr Bett gefallen. Der erste Bunte Abend mit einer Ansprache von Margret Mergen, Oberbürgermeisterin von Baden-Baden, ist absolviert und die Aufregung, Spannung und Vorfreude für Freitag steigert sich. Die Eltern hatten folglich eine erste Chance, die Stücke, Tänze und Aufführungen zu sehen. Ein kleines „Best of…“ oder eben ein kleiner Ein- und Ausblick steht Ihnen hier zur Verfügung. Viel Spaß beim Schauen der Bilder.

Am diesem Freitag, 15.02.2019 heißt es um 19:30 Uhr im Kurhaus noch einmal

„Willkommen! Bienvenue! Welcome!“

Sehen und erleben Sie eine tolle Show mit tollen Schülern.

Weitersagen ausdrücklich erlaubt: Tolle Show – tolle Schüler …. tolle Schule?!

Allgemein Presse

Frohes neues Jahr 2019!

All unseren Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und unseren Mitarbeitern wünschen wir für das neue Jahr Gesundheit und Zufriedenheit.

Unseren Zehntklässlern der Realschule und den Abiturienten des allgemeinbildenden Gymnasiums und der beruflichen Gymnasien alles Gute für die bald anstehenden Prüfungen!

Der Unterricht beginnt für alle wieder am Montag, den 07. Januar 2019.
Bis dahin wünschen wir noch schöne und erholsame Tage!