Alle Allgemein

Gut ausgebildet ins neue Schuljahr

Was war denn da los? Feuer an der neuen Sporthalle, aller Orten Verletzte, die es zu bergen galt und Brandgeruch liegt in der Luft.

Was sich liest wie ein schlimmes Unglück war das Training für unsere Kolleginnen und Kollegen, die zum neuen Schuljahr in Sachen Brandschutz und erster Hilfe ihr Wissen auffrischen konnten und auf den neuesten Stand gebracht wurden.

Neben einem theoretischen Teil galt es dabei, auch ganz praktisch zu lernen: Verbände anlegen, stabile Seitenlage, Bergung aus einem Auto und Reanimation. Auch die Schulstiftung verfügt an allen Standorten über Defibrillatoren, die jederzeit einsatzbereit sind. Daneben wurde das Löschen von Flächen- und Monitorbränden geübt.

Dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei auch eine Menge Spaß hatten, zeigen die Bilder. Das darf gerne so sein, geht es doch darum, in einem Ernstfall genau zu wissen, was zu tun ist.

 

 

Alle Allgemein Presse

Schlossbergklamotte bestellen!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es geht wieder los…: Unsere Schulkleidung ist ab sofort wieder bestellbar bis einschließlich 28.09.2022.

Durch die zentrale Bestellung über die Homepage entstehen Euch keine Versandkosten, die Lieferung erfolgt an die Schule und wird über die Klassenlehrer ausgegeben.

Die Bestellung öffnet sich bei Klick auf diesen Button:

 

Hinweis aufgrund von Nachfragen: Auch Altschüler dürfen mit bestellen. Im Bestellprozess bitte bei “Lehrer” und “Klasse” das Sekretariat angeben. Danke!

Alle Allgemein

Wir starten durch: Eröffnungskonferenz 2022/2023

Am heutigen Freitag war es soweit: Alle Kolleg*innen und Kollegen, von der Grundschule bis zu den weiterführenden Schulen starteten in das neue Schuljahr mit der alljährlichen Eröffnungskonferenz.

Wichtige Themen für das neue Schuljahr zum Tagesablauf, der neu konzipierten Lernangebote, Fachkonferenzen und vieles mehr standen auf dem Programm.

Besonders freuen wir uns über unsere neuen Kolleg*innen an der Schulstiftung und wünschen allen einen guten Start:

Daneben gab es auch personelle Veränderungen: Isabelle Illig ist neu im Team der Stundenplaner, Melanie Gritt ist die neue Fachbereichsleiterin für die Fremdsprachen, Madeleine Friedrich-Meinzer die neue Oberstufenberaterin am Gymnasium und Teresa Navarro an den beruflichen Gymnasien. Rüdiger Lorth ist neuer Abteilungsleiter für die beruflichen Gymnasien und löst hier Alexander Klein ab, der den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit betreut.

Am kommenden Montag findet der zweite Teil der Eröffnungskonferenzen statt, ab Dienstag freuen wir uns dann auf unsere Schülerinnen und Schüler.

Und dann kann es los gehen!

Alle Allgemein

Der Countdown läuft…: Schulstart am Pädagogium

Bald ist es wieder soweit und das Schuljahr 2022/2023 startet für die rund 800 Schülerinnen und Schüler der Schulstiftung Pädagogium: Von der Grundschule, über Realschule, Gymnasium und berufliche Gymnasien.

Traditionell starten wir nicht montags, sondern Dienstag, 13.9.2022 um 8 Uhr im Raum des Klassenlehrers.

 

Unsere Schüler*innen der neuen fünften Klassen haben ihre Einschulung am Mittwoch, 14.9.2022.

Alle Schüler*innen der neuen ersten Klassen starten mit ihrer Einschulung am Freitag, 16.9.2022.

Bereits seit dieser Woche finden die Mathematik Einstiegs- und Wiederholungskurse für die Schüler*innen der Oberstufen statt und auch viele Lehrerinnen und Lehrer sind neben der Schul- und Abteilungsleitung wieder im vollen Einsatz.

Bis nächste Woche – wir freuen uns auf Euch!

Alle Allgemein

Viele Preise für gute Noten und besonderes Engagement

Schluss, aus, vorbei! Das Schuljahr 2021/2022 endete mit der heutigen Verabschiedung auf dem Sportplatz.

Bei sommerlichen Temperaturen galt es, auf das Schuljahr zurück zu blicken, dankbar für die vielen Begegnungen zu sein und sich zu freuen über viele Preise für gute Zeugnisse und besonderes, außerunterrichtliches Engagement.

 

Von der Vefa gab es in diesem Jahr wieder eine kühle Erfrischung für jeden, denn der Eiswagen stand parat.

 

 

 

Wir wünschen allen gute Erholung und freuen uns auf ein Wiedersehen im September 2022.

Allen unseren Preisträgern nochmals herzlichen Glückwunsch:

Alle Allgemein

Der Schlossberg hat gefeiert: Terrassenfest 2022

Lange hat es gedauert, bis es endlich wieder hieß: Türen auf zum Terrassenfest der Schulstiftung Pädagogium am Schlossberg in Baden-Baden. Und so konnten am Freitag, 22.7.2022 die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen auf und hinter Bühne sowie an zahlreichen Ständen zeigen, was sie können – und das Angebot war groß:

 

Nach der Begrüßung durch Schulleiter Michael Büchler startete ein tolles Bühnenprogramm mit Musik und Gesang der Chöre, szenischem Lesen, Instrumentalspiel, einem Publikumsquiz, selbstgeschriebenen Gedichten und Theater.

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer hatten ein Sportprogramm im Angebot, die Klassen verschiedenste Stände vorbereitet: Hier erfuhr man Lehrreiches aus dem Reich der Bienen, konnte ein Bienenhotel bauen und die Bienenwiese – natürlich als Sämereien zusammengestellt – gleich mit kaufen.

Glücksrad und Tombola warteten auf Gewinner, ein Flohmarkt und eine Geschichtsausstellung im Schuhkarton warteten auf die Besucher*innen. Wem die Temperaturen zu Kopf stiegen, der wechselte in den etwas kühleren Freizeitmarkt und machte ein paar Spaß-Fotos an der Fotobox gegen eine kleine Spende.

 

Susanne Büchler freut sich über die Kunst nach Antony Gormley

Zwei Ausstellungen begleiteten die Besucher über das Campusgelände:

Zum einen zeigte der Kunstkurs der Oberstufe an verschiedenen Stellen Kunstobjekte nach Antony Gormley. Lebensgroße Figuren aus durchscheinendem Material.

Zum anderen zeigten ausgestellte, großformatige Bilder auf Staffeleien die Ergebnisse der diesjährigen Fotoaktion und gaben über einen QR-Code den Blick auf alle Bilder frei.

Auch beim Speisenangebot waren die Klassen mit vertreten: Vom alkoholfreien Cocktailstand bis hin zu spanischen Tapas, Flammkuchen und Eis war bestens vorgesorgt.

Entspannt essen und trinken und dabei das tolle Wetter genießen konnten die Eltern dann auf den vielen Terrassen am Schlossberg.

Es klappt tatsächlich!

Die Kunst-AG der Unter- und Mittelstufe zeigte, wie man ganz leicht Riesenseifenblasen herstellen kann, bewegte sich über den Tag auf allen Terrassen und erfreute die Zuschauer.

Auch Mitmachen war dabei angesagt, und wer den “Dreh” heraus hatte, stellte fest, dass das gar nicht so schwer ist.

Ebenfalls wieder mit dabei war die Vefa, unsere Vereinigung der Eltern, Freunde und Altschüler, ohne die vieles an Angeboten rund um den Schlossberg nicht möglich wäre. Die Vefa unterstützt Studienfahrten, verschiedene Anschaffungen, die das Schulleben schöner und leichter machen und ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird. So auch beim Terrassenfest: An deren Stand gab es herrlich gekühlte Getränke für die Eltern.

Gegen Abend startete dann das Programm der Band “Fine Carma” mit Carina Henkel und Marcus Reichel – bis sich eine Fünftklässlerin nach vorne traute, nach einem Song fragte und auch gleich selbst das Mikro in die Hand nahm.

Fine Carma in der Originalbesetzung

Schnell stellte sich heraus, dass hier eine richtig gute Nachwuchssängerin die Bühne eroberte.

Das Publikum war begeistert und ein tolles, abwechslungsreiches und buntes Schulfest ging zu Ende.

Der Erlös des diesjährigen Terrassenfests geht zu gleichen Teilen an das schuleigene Peru-Projekt, dort an die Kinderspeisung Lima, sowie an die Ukraine-Hilfe.

Ein großer Dank geht an alle beteiligten Kolleginnen und Kollegen, vor allem auch an unser Haustechnikteam um Holger Deutschmann sowie Ulrike Zimmermann für eine – wieder mal – großartige Leistung.

 

Alle Allgemein Schulart: Berufliche Gymnasien

Gute Vorbereitung: Mathekurse für die Oberstufe (Berufliche Gymnasien) in der letzten Ferienwoche

In der letzten Sommerferienwoche bieten wir als guten Start und Vorbereitung für das Fach Mathematik für die künftigen Eingangsklassen und die Jahrgangsstufen 2 der beruflichen Gymnasien jeweils einen Kurs über 4 Vormittage mit insgesamt 16 Unterrichtsstunden an.

Die Kurse sind für Schüler*innen aller beruflichen Gymnasien in der Region. Die Leitung der Kurse erfolgt durch Janek Stechel und Kathrin Schäfer, unsere erfahrenen Mathematiklehrer für die Oberstufe.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 7 Schüler*innen, maximal i.d.R. 15 Teilnehmer*innen.

 

 

Anmeldung ab jetzt unter:

Mathekurse in der letzten Sommerferienwoche

 

Wir wünschen schon jetzt den bestmöglichen Start!

Alle Allgemein

Päda-Podcast Folge 4: Astronaut von Sido

Liebe Zuhörer*innen,

dies ist die vierte Podcast-Folge, in der wir über das Lied „Astronaut“ von Sido sprechen werden. Ihr werdet in dieser Folge mehr über die allgemeine Bedeutung von sozialkritischen Liedern für die Gesellschaft und allgemeine Informationen über das Lied erfahren:

Es geht um die Verantwortung der Menschen, Drogen und Rassismus - also viel Spannendes!

Und nun: Lehnt euch zurück, drückt auf Play und genießt die Folge. Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuhören!